Stopfaggregat-Generalüberholung zum Fixpreis

Rechnen Sie mit fixen Preisen. Profitieren Sie von 12 oder 24 Monaten Gewährleistung. Und setzen Sie auf die Betreuung durch unsere Servicetechniker. Plasser & Theurer und seine Partnerfirmen bieten die Generalüberholung von Stopfaggregaten ab sofort im Komplettpaket.

4 Jahre Sicherheit mit dem Programm der Säule B4*

  • Generalüberholung zum Fixpreis
  • Gewährleistung von 12 Monaten bzw. 250.000 Stopfzyklen
  • 2 bis 3 Inspektionen unserer Servicetechniker im ersten Jahr
  • Jeweils eine jährliche Inspektion des Stopfaggregats durch unsere Servicetechniker in den folgenden 3 Jahren, bei der alle für den Stopfprozess relevanten Bauteile untersucht und Reparaturvorschläge geliefert werden

8 Jahre Sicherheit mit dem Programm der Säule B8*

  • 2 Generalüberholungen zum Fixpreis
  • Gewährleistung von 24 Monaten bzw. 500.000 Stopfzyklen
  • Mindestens 10 Inspektionen des Stopfaggregats durch unsere Servicetechniker innerhalb von 8 Jahren, bei der alle Bauteile, die direkt oder indirekt auf das Aggregat einwirken, untersucht und Reparaturvorschläge geliefert werden

Ihre sicheren Vorteile

  • Hohe Verfügbarkeit zum Fixpreis
  • Garantiert höchste Qualitätsstandards
  • Serviceheft/PlasserMachine-MaintenanceGuide
  • Ausschließliche Verwendung von Original-Ersatzteilen
  • Automatisches Upgrade auf den neuesten Stand der Technik
  • Funktionsprüfungen aller für das Stopfaggregat relevanten Komponenten der Maschine
  • Persönlicher und regelmäßiger Support durch unsere Servicetechniker

* Dieses Angebot gilt zurzeit nur in Europa.

PT_AfterSales_Logo_Final.jpg#asset:1458:navImage

Neue App macht Stopfaggregat-Wartung einfacher und effizienter 

Ob tägliche, monatliche oder jährliche Inspektion: Künftig lassen sich sämtliche Maßnahmen mit Unterstützung unserer neuen Wartungs-App durchführen und dokumentieren. Vereinfachung und Sicherheit für das Wartungspersonal

Nach Durchführung der täglichen Inspektion durch das Maschinenpersonal genügt eine einfache Bestätigung in der App. Bei allen weiteren Inspektionen erscheinen Checklisten mit klaren Arbeitsanweisungen, die Punkt für Punkt abgearbeitet werden. Wird ein Problem erkannt, kann dieses sofort mittels Text und Fotos kommentiert werden, was eine lückenlose Dokumentation der gesamten Wartung sichert. Das Maschinen- und Wartungspersonal hat mittels Mobilgerät jederzeit darauf Zugriff. 

Effizienz und Übersicht für das Flottenmanagement

Das Flottenmanagement erhält durch die Wartungs-App die Möglichkeit, den Status aller Maschinen unabhängig vom Maschinen- und Wartungspersonal zu überblicken. Bei Problemfällen kann so eine Kommunikation auf Basis von Daten und Fakten geführt werden. Eine Alarmfunktion kündigt kommende Inspektionen an und erleichtert dadurch die Planung der Wartung. 

Unter dem Strich macht die neue App die Wartung von Stopfaggregaten einfacher, effizienter und übersichtlicher. Der Betreiber kann durch die Verwendung der App mit einer höheren Verfügbarkeit seiner Maschinen rechnen.